Schlag mit dem Schirm - fast Abbruch
Verbandsliga Nord

Verbandsliga-Hit

Schlag mit dem Schirm - fast Abbruch

So langsam wird aus einem kleinen Tief bei Buchonia Flieden eine ernste Herbstdepression: Der prima Saisonstart mit sieben Siegen ist Geschichte. …
Schlag mit dem Schirm - fast Abbruch
Hessenliga-Partie des SV Steinbach gegen Türk Gücü Friedberg fällt aus
Hessenliga

Platz nicht bespielbar

Hessenliga-Partie des SV Steinbach gegen Türk Gücü Friedberg fällt aus
Hessenliga-Partie des SV Steinbach gegen Türk Gücü Friedberg fällt aus
Verbandsliga Nord

Später Sieg in Lehnerz

Schneider in der Nachspielzeit: SG Bronnzell schlägt nächstes Topteam
Schneider in der Nachspielzeit: SG Bronnzell schlägt nächstes Topteam

Newsticker

Erneuter Triumph des FC Viktoria Urberach
Erneuter Triumph des FC Viktoria Urberach
Uhlenbrock leitet die Wende ein
Uhlenbrock leitet die Wende ein
Erfolgsserie des VfL Germania 94 Ffm hält weiter an
Erfolgsserie des VfL Germania 94 Ffm hält weiter an

Doppelschlag entscheidend

FC Eichenzell springt auf Platz drei: Fehler der SG Johannesberg gnadenlos bestraft
FC Eichenzell springt auf Platz drei: Fehler der SG Johannesberg gnadenlos bestraft
Verbandsliga Nord

Rhöner unterliegen im Kellerduell

„Leer und ohne Stimmung“: SG Ehrenberg verliert gegen SC Willingen

Mit einer solchen Leistung wie gegen den SC Willingen wird die SG Ehrenberg im Abstiegskampf der Verbandsliga Nord schlechte Karten besitzen.
„Leer und ohne Stimmung“: SG Ehrenberg verliert gegen SC Willingen
Verbandsliga Nord

HSV verspielt die Führung diesmal nicht

3:0 beim CSC Kassel: Hünfelder SV nutzt Patzer der Konkurrenten

Der Hünfelder SV ist der Gewinner des Spieltags in der Spitzengruppe der Verbandsliga Nord. Beim CSC 03 Kassel feierte der HSV einen 3:0-Sieg.
3:0 beim CSC Kassel: Hünfelder SV nutzt Patzer der Konkurrenten
Verbandsliga Nord

Ein Spiel, zwei Plätze

Bad Soden-Trainer Anton Römmich: „Haben eine Ergebniskrise“

Als am Samstag um kurz vor halb sieben die Verbandsliga-Begegnung zwischen der SG Bad Soden und dem Lichtenauer FV rund drei Stunden nach dem eigentlich vorgesehenen Anstoß (15.30 Uhr) abgepfiffen worden war, waren sich die verbliebenen knapp 20 Zuschauer in der Einordnung dieser Partie wohl alle einig: Das war kein Spiel wie jedes andere.
Bad Soden-Trainer Anton Römmich: „Haben eine Ergebniskrise“

„Werbung für Verein und Osthessen“

OFC-Fan und Barockstadt-Manager Sebastian Möller: „Das war Gänsehaut“

OFC-Fan und Barockstadt-Manager Sebastian Möller: „Das war Gänsehaut“
Hessenliga

Gegen Adler Weidenhausen

SV Steinbach feiert höchsten Hessenliga-Sieg seit fünf Jahren – Bildergalerie

Der SV Steinbach hat in der Hessenliga seinen höchsten Saisonsieg gefeiert. Ein ungefährdetes 4:0 (2:0) gab es gegen den SV Adler Weidenhausen.
SV Steinbach feiert höchsten Hessenliga-Sieg seit fünf Jahren – Bildergalerie

Verbandsliga Nord

SG Bad Soden verliert kurioses Spiel

74 Minuten Rasen, 50 Minuten Unterbrechung, 16 Minuten Kunstrasen

Ein Spiel, was man nicht so schnell vergessen wird, lieferten sich die SG Bad Soden und der Lichtenauer FV in der Verbandsliga. Aber weniger aufgrund des 2:4 (0:2)-Endergebnisses.
74 Minuten Rasen, 50 Minuten Unterbrechung, 16 Minuten Kunstrasen
Foto

Fotos von Charlie Rolff

Bildergalerie vom Verbandsliga-Derby SG Barockstadt U23 gegen SG Bronnzell

Bildergalerie vom Verbandsliga-Derby SG Barockstadt U23 gegen SG Bronnzell
Foto

Fotos von Memento36

Bildergalerie vom Verbandsliga-Spiel SG Ehrenberg gegen SC Willingen.

Bildergalerie vom Verbandsliga-Spiel SG Ehrenberg gegen SC Willingen.
Foto

Fotos von Memento36

Bildergalerie vom Verbandsliga-Derby FC Eichenzell gegen SG Johannesberg

Bildergalerie vom Verbandsliga-Derby FC Eichenzell gegen SG Johannesberg
Hessenliga

Souveränes 3:0 in Unter-Flockenbach

Eintracht Stadtallendorf springt an die Hessenliga-Spitze

Die Hessenliga hat nach dem zwölften Spieltag einen neuen Tabellenführer: Der TSV Eintracht Stadtallendorf, der beim neuen Letzten Unter-Flockenbach 3:0 (2:0) gewann.
Eintracht Stadtallendorf springt an die Hessenliga-Spitze
Hessenliga

Siegtorschütze Dimter

SV Rot-Weiss Hadamar schlägt SV Neuhof und gibt Rote Laterne ab

Der SV Rot-Weiss Hadamar hat die Rote Laterne in der Hessenliga an den SV Unter-Flockenbach weitergereicht – dank eines 1:0 (1:0) gegen den SV Neuhof.
SV Rot-Weiss Hadamar schlägt SV Neuhof und gibt Rote Laterne ab
Hessenliga

Rot-Weiss nutzt Türk Gücü-Patzer

Niederlage von Erlensee gegen Walldorf „ein Schlag ins Gesicht“

Der SV Rot-Weiß Walldorf hat sich am Freitagabend durch einen glücklichen 1:0 (0:0)-Sieg über den 1. FC Erlensee zumindest bis morgen an die Tabellenspitze der Hessenliga gesetzt. Die Gäste aus dem Kreis Hanau bestätigten ihren Aufwärtstrend vom überzeugenden 6:0 über Adler Weidenhausen, konnten sich aber für einen guten Auftritt auf dem Walldorfer Kunstrasenplatz nicht belohnen.
Niederlage von Erlensee gegen Walldorf „ein Schlag ins Gesicht“

Hessenliga

Mit eigenen Waffen geschlagen

Hessenliga: Fernwald düpiert Topteam Türk Gücü Friedberg

Hausnummer: Der FSV Fernwald hat den Hessenliga-Titelaspiranten Türk Gücü Friedberg mit 4:0 (3:0) vor heimischem Publikum geschlagen – und den Gegner dabei mit den eigenen Waffen geschlagen.
Hessenliga: Fernwald düpiert Topteam Türk Gücü Friedberg
FSV Frankfurt

2:1-Sieg beim Bahlinger SC

FSV Frankfurt jubelt in der Regionalliga Südwest erstmals auswärts

Der FSV Frankfurt hat erstmals in dieser Saison ein Auswärtsspiel in der Regionalliga Südwest gewonnen. Beim Bahlinger SC siegten die Hessen 2:1.
FSV Frankfurt jubelt in der Regionalliga Südwest erstmals auswärts
KSV Hessen Kassel

0:0 beim FC-Astoria Walldorf

KSV Hessen Kassel bleibt sieglos, beendet aber Niederlagenserie in der Regionalliga Südwest

Der KSV Hessen Kassel muss in der Regionalliga Südwest weiter auf den ersten Sieg warten. Das Kellerduell beim FC-Astoria Walldorf endete torlos.
KSV Hessen Kassel bleibt sieglos, beendet aber Niederlagenserie in der Regionalliga Südwest
SG Barockstadt

Pomnitz verletzt

Werden die Spieler beleidigt, stachelt sie das noch an

Auf der Pressekonferenz kam Barockstadt-Trainer Sedat Gören durcheinander. Er sprach von sechs ungeschlagenen Spielen – und wurde von Macher Martin Geisendörfer lautstark korrigiert. Sind doch schon sieben, merkte der an – und strahlte glückselig. 
Werden die Spieler beleidigt, stachelt sie das noch an
Verbandsliga Mitte

Verbandsliga Mitte: FV Biebrich 02 – FC Dorndorf, 2:2 (2:1)

Kunz rettet Unentschieden

Der FV Biebrich 02 ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen den FC Dorndorf hinausgekommen. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten des FV Biebrich 02 gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass der FV Biebrich 02 der Favoritenrolle nicht gerecht wurde.
Kunz rettet Unentschieden
Verbandsliga Süd

Verbandsliga Süd: SG SV VfR Dersim – Germania Ober-Roden, 2:4 (1:0)

Zwei-Tore-Mann Hornung reicht SG SV VfR Dersim nicht

Germania Ober-Roden gewann das Sonntagsspiel gegen SG SV VfR Dersim mit 4:2. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf. Germania Ober-Roden löste die Pflichtaufgabe mit Bravour.
Zwei-Tore-Mann Hornung reicht SG SV VfR Dersim nicht
Verbandsliga Mitte

Verbandsliga Mitte: SC Waldgirmes II – FV 09 Breidenbach, 2:1 (1:0)

Kurz vor Schluss: Hoerr trifft zum Sieg

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von der Zweitvertretung des SC Waldgirmes und dem FV 09 Breidenbach, die mit 2:1 endete. Einen packenden Auftritt legte der SC Waldgirmes II dabei jedoch nicht hin.
Kurz vor Schluss: Hoerr trifft zum Sieg
Eintracht Frankfurt

Mario Götze und Jesper Lindström treffen

Eintracht Frankfurt fügt Union Berlin in Unterzahl erste Niederlage bei

Eintracht Frankfurt beendet den Erfolgslauf von Union Berlin. Die Hessen holen sich mit dem verdienten Sieg viel Selbstvertrauen für die Champions League.
Eintracht Frankfurt fügt Union Berlin in Unterzahl erste Niederlage bei
Eintracht Frankfurt

Christophers Adlerblick

„Peter Fischer hat das Herz am rechten Fleck und sagt, was er denkt“

An dieser Stelle wagt Christopher Schaus in unregelmäßigen Abständen den „Adlerblick“ – immer kritisch, immer aus der Vereinsbrille. Schaus ist Fan von Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt und blickt diesmal für torgranate.de auf die jüngste Länderspielpause, die Jahreshauptversammlung und die bevorstehenden Stresswochen.
„Peter Fischer hat das Herz am rechten Fleck und sagt, was er denkt“
Profis

Borussia Dortmund orientiert sich an Bayern München

Sebastian Kehl will Gehaltsstruktur beim BVB verändern

Borussia Dortmund plant eine Änderung der Gehaltsstruktur. Der Bundesligist um Sportdirektor Sebastian Kehl orientiert sich dabei am FC Bayern München.
Sebastian Kehl will Gehaltsstruktur beim BVB verändern