12.04.2018

Uwe Rümmler übernimmt im Illerswald

Neuer Trainer für die SG Maberzell/Gläserzell

Uwe Rümmler trainierte zuletzt die zweite Mannschaft von FT Fulda.

Die SG Maberzell/Gläserzell hat die Nachfolge von Carlo Sauerbier geregelt und Uwe Rümmler als neuen Coach für die kommende Spielzeit gewinnen können. Das hat Killian Kümmel aus dem Führungsteam des Fuldaer A-Ligisten nun bestätigen können.

Rümmler pausiert seit Sommer und trainierte zuvor bei FT Fulda die zweite Mannschaft sowie die A-Junioren. Auf sich aufmerksam machte der 57-Jährige im Winter 2016, als seine Mannen in der Hallenkreismeisterschaft überraschten und sich hinter Gruppenligist SG Bronnzell den zweiten Platz sicherten. Weil die Viktoria aber auf eine Teilnahme an der Hessenmeisterschaft verzichten, durften seine Mannen sogar beim Landesentscheid in Grünberg antreten. "Wir hatten mit Uwe sehr gute Gespräche geführt und sind davon überzeugt, dass er sehr gut zu uns passt. Er hat in der Vergangenheit immer wieder mit jungen Spielern gearbeitet und soll unsere Philosophie mit einheimischen Spielern weiter fortsetzen", erklärt Kümmel. Ziel sei es, sich in der A-Liga weiter zu etablieren und nicht in Abstiegsnöte zu geraten.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe