21.04.2018

Sechs Jahre Bemühungen zahlen sich aus

Dominik Görlich wechselt zur SG Rönshausen

Dominik Görlich kommt vom FSV Thalau II. Foto: Charlie Rolff

Der Rhöner A-Ligist SG Rönshausen hat den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit unter Dach und Fach gebracht und Angreifer Dominik Görlich (29) vom FSV Thalau II verpflichtet.

"Ich versuche Dominik schon seit sechs Jahren von einem Wechsel zu überzeugen, nun hat es endlich geklappt", freut sich der Mannschaftsverantwortliche Tobias Böhm über die Zusage seines Cousins. Nach all den Jahren bei seinem Heimatverein Thalau habe Görlich schlichtweg den Wunsch gehabt, noch einmal über den Tellerrand hinauszublicken. "Dazu bringt er den sportlichen Anreiz mit und möchte unbedingt mit unserem Team in der kommenden Saison oben mitspielen. Wir hoffen, dass er unsere Offensive variabler macht", so Böhm, der derweil verkünden kann, dass ein Großteil des Kaders zusammenbleibt und die Weichen für eine erfolgreiche neue Spielzeit gestellt seien.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema