22.10.2018

Torgranate der Woche: Jetzt abstimmen!

Sechs Kandidaten stehen zur Auswahl

Unsere Umfrage "Torgranate der Woche" geht in die nächste Runde: In dieser Woche läuft die Umfrage von Montag, 22. Oktober (15 Uhr) bis Mittwoch, 24. Oktober (12 Uhr). Sechs Kandidaten stehen diesmal zur Auswahl. Zu gewinnen gibt es einen 50-Euro-Gutschein vom Sporthaus im Kohlhäuser Feld. Der Kandidat mit den meisten Stimmen gewinnt.

Pascal Arndt (SG Magdlos): Was für ein Wochenende von dem durch einen Kreuzbandriss lange fehlenden Offensivakteur. Zwei Tore gegen KOL-Spitzenreiter Kressenbach/Ulmbach am Samstag, zwei Tore für die Reserve am Sonntag.

Julius Brehl (SG Ehrenberg): Er hat sich wie sein Team für die Spitzenspiele der Gruppenliga warmgeschossen und einen Dreierpack gegen Schlitzerland für sich verbuchen können.

André Kretschmer (SG Eiterfeld/Leimbach): Derbyheld zu sein und gleichzeitig das Spitzenspiel mit zwei Toren zu entscheiden, darf sich Kretschmer dieser Tage auf seine Fahnen schreiben.

Fabian Lehmann (Teutonia Großenlüder): Der Torjäger bereitete dem Negativlauf seines Teams dank eines Dreierpacks in Oberzell ein Ende.

Lucas Maierhof (Britannia Eichenzell): Schon wieder war auf den Torjäger Verlass, der spät zwei Tore erzielte, die zumindest für einen Punkt gegen Titelfavorit Sand langten.

Anne Schneider (TSG Lütter): Der Youngster vom Sauerbrunnen sicherte ihrer Mannschaft mit zwei Kopfballtreffern, einem davon in letzter Sekunde ein Remis gegen Spitzenreiter Opel Rüsselsheim.

HIER geht´s zur Abstimmung!

Kommentieren

Vermarktung: