05.03.2019

Neuhofer Neuzugänge treffen

Testspiele: Auch Steinbach siegt

Sergio Sosa Perez (rechts) traf für den SV Neuhof. Archivfoto: Kevin Kremer

Zweimal Verbandsliga vs. Gruppenliga hieß es am Dienstagabend, für alle vier Protagonisten war es der letzte Test vor dem Saisonstart. Die Favoriten konnten sich dabei jeweils durchsetzen.

SV Steinbach - SG Bronnzell 2:1 (1:1)

In der ersten Halbzeit tat sich Steinbach auf dem schwer bespielbaren B-Platz noch schwer, so ging der Gruppenligist zwischenzeitlich sogar in Führung. Mit einem Tor kurz vor und nach der Pause drehte der SVS das Spiel und stellte den späteren Endstand her. "In der Chancenverwertung müssen wir uns noch besser konzentrieren", forderte Spielertrainer Petr Paliatka, der wieder nur auf zwölf Feldspieler zurückgreifen konnte.

Schiedsrichter: Andreas Henkel (Ufhausen).
SV Steinbach: Beikirch (46. Heinrich); Dimitrijevic, Trabert, Gemming, F. Wiegand (46. Ludwig), M. Wiegand, Faust (46. Paliatka), Kvaca, Schaub, Koch, Ristevski.
Tore: 0:1 Marco Möller (36.), 1:1 Kirche Ristevski (44.), 2:1 Petr Paliatka (54.).

SG Kerzell - SV Neuhof 0:2 (0:0)

"Unabhängig vom Ergebnis war unser Spiel viel besser als das, was wir in den vorigen Testspielen gezeigt haben", war Alexander Bär, Trainer des SV Neuhof, mit dem Sieg seiner Truppe auf dem Eichenzeller Kunstrasen zufrieden. Der Verbandsligist spielte schnell und mit wenigen Kontakten, die Tore erzielten dann die Winterneuzugänge Sergio Sosa Perez und Branimir Velic jeweils in der zweiten Halbzeit.

Schiedsrichter: Felix Ziegler (Kalbach).
SV Neuhof: Hadzic (80. Kurbasa); Sosa Perez, Yanez Cortes, Görner (75. Krastov), Anastasov, Wozniak, Labudovic (46. Sluka), Velic, Jacko (46. Kovac), Zarevski (60. Osmanovic), Costa Sabate (46. Maka).
Tore: 0:1 Sergio Sosa Perez (55.), 0:2 Branimir Velic (70.).

Kommentieren