01.04.2019

Torgranate der Woche: Jetzt abstimmen!

Sieben Kandidaten stehen zur Auswahl

Unsere Umfrage "Torgranate der Woche" geht in die nächste Runde: In dieser Woche läuft die Umfrage von Montag, 1. April (12 Uhr) bis Mittwoch, 3. April (12 Uhr). Sieben Kandidaten stehen diesmal zur Auswahl. Zu gewinnen gibt es einen 50-Euro-Gutschein vom Sporthaus im Kohlhäuser Feld. Der Kandidat mit den meisten Stimmen gewinnt.

Taha Ay (SG Schlüchtern/Elm): In Lütter gegen Thalau sorgte er mit einem herrlichen Tor für das 3:2, tags später traf er auch noch für die Reserve.

Felix Beck (SG Ehrenberg): Seine Flanken und Standards sind eine Waffe – und waren auch im Topspiel gegen Künzell (4:2-Sieg) entscheidend.

Nike Belz (B-Juniorinnen TSG Lütter): Mit ihrem goldenen Treffer kurz vor Schluss entschied sie das Hessenliga-Derby gegen Gläserzell.

Nico Gavos (SG Burghaun/Gruben): Früh lag sein Team zurück, dann drehte der Spielmacher auf, erzielte einen Hattrick binnen elf Minuten und entschied so das Spiel.

Nico Höbler (SV Großenbach): Der Keeper war mit Abstand bester Mann seines Teams und behielt beim 90-minütigen Sturmlauf von Germania Kirchhasel die Übersicht, was eine Nullnummer nach sich zog.

Pascal Rübsam (SG Giesel): Beim wichtigen 2:0-Auswärtssieg bei Großenlüder musste der Keeper nach 15 Minuten passen, Manndecker Rübsam rückte ins Tor und hielt die Null.

Dominik Rummel (SG Barockstadt): Erstmals Startelf seit fast einem Jahr – und sofort per Doppelpack das Spiel in Griesheim zu einem Sieg gedreht.

HIER geht´s zur Abstimmung!

Kommentieren