05.08.2019

Torgranate der Woche: Jetzt abstimmen!

Acht Kandidaten stehen zur Auswahl

Neue Saison, neues Glück, neuer Gewinn: Unsere Umfrage "Torgranate der Woche" geht in die erste Runde: In dieser Woche läuft die Umfrage von Montag, 5. August (12 Uhr) bis Mittwoch, 7. August (12 Uhr). Acht Kandidaten stehen diesmal zur Auswahl. Zu gewinnen gibt es für den Sieger eine Fitnessuhr von unserem Partner "Top Handy" in Burghaun. Der Kandidat mit den meisten Stimmen gewinnt.

Kamil Bontal (SG Dittlofrod/Körnbach): Der Dittlofroder Neuzugang sicherte seinem neuen Verein mit drei Toren fast im Alleingang einen Punkt im Derby beim Rasdorfer SC.

Marc Doebler (Rasdorfer SC): Gleiches Spiel, andere Mannschaft. Zwei Tore gemacht, eines mit einem Salto gekrönt und dazu noch eines aufgelegt.

Marcel Dücker (Hünfelder SV): Der Rechtsverteidiger ist in Topform, auch gegen Sandershausen traf er und holte zudem den Freistoß zum wichtigen 1:0 heraus.

Philipp Lange (SV Wölf): Gleich im ersten Spiel für den neuen Club legte er so richtig los, schoss zwei Tore selbst und war an den beiden anderen beteiligt.

Patrick Lesser (FV Horas): Gleich mal ein Ausrufezeichen sendete der FVH – auch und vor allem dank des Vierfachtorschützen Lesser.

Angel Natsev (SG Sickels): Der Torschützenkönig der vergangenen Saison ist schon wieder in Topform und traf gleich vierfach beim 8:2-Sieg gegen Marbach/Dietershan.

Marko Novakovic (TSV Weyhers): Der neuen SG Schmalnau/Hettenhausen verdarb der ewig junge Novakovic den Auftakt. Beim 3:2-Sieg erzielte er einen Hattrick binnen zwölf Minuten.

Dominik Rummel (SG Barockstadt): Vier Torbeteiligungen im ersten Spiel und nun schon wieder zwei. Der Mittelstürmer ist derzeit nicht zu stoppen.

Hier geht's zur Abstimmung!

Kommentieren