Im Sommer

Maberzell/Gläserzell und Rümmler trennen sich

A-Liga Fulda: Spielertrainer gesucht

30. Dezember 2019, 18:10 Uhr

Uwe Rümmler verlässt die SG Maberzell/Gläserzell im Sommer.

Die Wege von Trainer Uwe Rümmler und der SG Maberzell/Gläserzell trennen sich im Sommer. Das gab der Tabellendreizehnte der A-Liga Fulda nun offiziell bekannt.

"Wir haben besprochen, dass wir ab Sommer einen anderen Weg gehen wollen und mit einem Spielertrainer arbeiten machen werden", erklärt Michael Köhler, Abteilungsleiter des SV Maberzell. Noch sei man aber auf der Suche, auch wenn die erste Gespräche bereits stattgefunden haben. Fest steht auch, dass Benjamin Mwanza über die Runde hinaus als Co-Trainer fungieren soll.

Mit der Arbeit von Rümmler ist man bei Maberzell/Gläserzell sehr zufrieden. "Nicht nur auf dem Platz, sondern auch daneben hat Uwe viel für den Verein geleistet", erklärt Köhler. Rümmler hatte im Juli 2018 von Carlo Sauerbier übernommen und coacht die Spielgemeinschaft derzeit in der zweiten Saison.

Kommentieren