30.01.2020

Nuspahic soll nun auch auf dem Platz helfen

A-Liga: Spielertrainer bleibt ein zweites Jahr

Dennis Nuspahic bleibt Spielertrainer der SG Kleinlüder/Hainzell. Foto: Charlie Rolff

Die SG Kleinlüder/Hainzell geht mit Spielertrainer Dennis Nuspahic auch in die neue Saison. Für die Verlängerung der Zusammenarbeit war nur ein kurzes Gespräch vonnöten, wie der A-Ligist in einer Pressenotiz erklärt. Der ehemalige Hessenligaspieler trat im vergangenen Sommer bei der Spielgemeinschaft seine erste Trainerstelle an.

„Dennis hat in seinem ersten halben Jahr als Trainer hervorragende Arbeit geleistet. Er zeigt großes Engagement auf und auch neben dem Platz und versucht die Mannschaft ständig zu verbessern. Ab der Rückrunde steht er uns, nach überstandenem Kreuzbandriss, auch als Spieler zur Verfügung. Davon erhoffen wir uns zusätzliche Impulse für unsere junge Mannschaft. Der sechste Tabellenplatz und die überaus hohe Trainingsbeteiligung bestätigen seine gute Arbeit", so die beiden Abteilungsleiter Nico Riedel und Volker von Keitz.

Kommentieren