22.05.2020

Musiala trainiert erstmals mit Bayern-Profis

Nächster Schritt für den 17-Jährigen

Jamal Musiala dürfte nach der heutigen Trainingseinheit mehr als glücklich gewesen sein. Foto: Steffen Kollmann

Der in Fulda aufgewachsene Jamal Musiala hat am Freitagvormittag erstmals bei den Profis des FC Bayern München mittrainieren dürfen. Das berichtet die BILD.

Erst das Aufwärmen, dann Passübungen. So verlief die erste Annäherung Musialas zu den großen Vorbildern, die am Samstagabend (18.30 Uhr) auf die Eintracht aus Frankfurt treffen. Nach dem lockeren Aufgalopp stand eine extra Einheit Schusstraining unter kritischem Blick von Co-Trainer Hermann Gerland für das Juwel, 2019 vom FC Chelsea gekommen, an. Im Tor dabei: Christian Früchtl, Bayerns Nummer drei. Aus der Chefetage schauten derweil Sportdirektor Hasan Salihamidzic und Chef-Scout Marco Neppe zu.

Kommentieren