Gelingt TuS Kemel der erste Saisonsieg?

A-Liga Rheingau-Taunus: SG Walluf II – TuS Kemel (Sonntag, 12:30 Uhr)

23. Oktober 2021, 12:50 Uhr

Der TuS Kemel trifft am Sonntag (12:30 Uhr) auf die Reserve der SG Walluf. Während die SG Walluf II nach dem 4:1 über den TuS Hahn mit breiter Brust antritt, musste sich der TuS Kemel zuletzt mit 5:7 geschlagen geben.

Zur Entfaltung ist die SG Walluf II daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren. Das Heimteam steht aktuell auf Position neun und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Nach acht Spielen verbucht die SG Walluf II drei Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite.

Der TuS Kemel ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Der TuS Kemel musste schon 29 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Acht Partien, acht Niederlagen. Die Bilanz des TuS Kemel spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Die Hintermannschaft des TuS Kemel ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung der SG Walluf II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Der TuS Kemel steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison der SG Walluf II bedeutend besser als die des TuS Kemel.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Mannschaften