11.02.2019

"Es wäre falsch, jetzt alles infrage zu stellen"

Die Borussen haben gezeigt, dass sie mit Rückschlägen umgehen können. In der Hinrunde folgten nach der 2:4-Niederlage in Berlin zehn Punkte aus den nächsten vier Spielen. Auch jetzt ist man in Gladbach überzeugt: Bleibenden Schaden richtet die neuerliche Niederlage gegen Hertha BSC nicht an.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe