22.05.2020

Labbadia nach Traumstart: "Wäre verschwendete Zeit gewesen"

Sechs Punkte, 7:0 Tore und der vorläufige Sprung auf Tabellenplatz zehn. Hertha BSC und Bruno Labbadia hätten nach gut zweimonatiger Pause aufgrund der Coronavirus-Pandemie kaum einen besseren Start erwischen können - am Freitag noch extra versüßt durch die gelungene Revanche im Stadtduell gegen Aufsteiger Union (4:0).

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren