15.04.2019

Auch Mehmet Bagci geht zur Britannia

Verbandsliga: Allrounder kommt von Germania Müs

Mehmet Bagci läuft künftig für Britannia Eichenzell auf. Foto: Charlie Rolff

Mehmet Bagci ist bereits der achte Neuzugang, den Britannia Eichenzell für die kommende Saison unter Dach und Fach gebracht hat. Der 26-Jährige kommt von Kreisoberliga-Mitte-Primus Germania Müs.

"Mehmet ist ein technisch guter Allrounder, der verschiedene Position ausfüllen kann und dadurch in unserer neuen Elf sehr wertvoll sein wird", freut sich FCB-Spielertrainer Heiko Rützel über Neuzugang Nummer acht. Alexander Ganß (Bronnzell), Mikael Avanesian, Aron Jahn (beide Kerzell), Rudi Wasirow (Rückers), Keeper Marcel Röder (Ehrenberg), Claudius Müller (A-Junioren Viktoria Fulda) und Tim Ströder (Petersberg) waren zuvor bereits verpflichtet worden. "Er hat jahrelang unter seinem Förderer Marc Friedel gespielt, erst in Rothemann, dann in Müs. Jetzt will er den Sprung nochmal wagen, wir können ihm in Eichenzell doch eine andere Perspektive als in Müs bieten", so Rützel.

Kommentieren