07.10.2018

Bonuspunkt für die Turner

Gruppenliga: Tekleyes wieder vom Punkt

Florian Möller bescherte FT den Punkt im Wittiggrund. Foto: Charlie Rolff

FT Fulda hat beim FSV Thalau 1:1 gespielt und laut ihrem Coach Romeo Andrijasevic demnach einen Bonuspunkt ergattert.

„Gerade, wenn man sieht, wie eng es um die Abstiegsplätze herum ist, war das richtig wichtig“, so der Kroate, der bis zur Halbzeit allerdings nicht zufrieden sein konnte, zu luftig verteidigte FT bis dato. Munir Tekleyes durfte nach seinen drei Treffern vom Punkt in der Vorwoche erneut das 1:0 per Handelfmeter markieren. „Es ist schon der zweite Handelfmeter nach einem Freistoß gegen uns in einer Woche. Verrückt“, musste Andrijasevic schmunzeln. FT kam dann besser aus der Kabine und glich folgerichtig aus: Florian Möller stand nach einem Freistoß aus dem Halbfeld goldrichtig. „Danach hatten wir noch ein, zwei gute Szenen. Aber wir wollen nicht vermessen sein“, schloss Andrijasevic.

Schiedsrichter: Jan Gutberlet (Burghaun). Zuschauer: 150. Tore: 1:0 Munir Tekleyes (43., Handlefmeter), 1:1 Florian Möller (69.).

Autor: Christian Halling

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften