15.05.2018

Denis Heck an den Andreasweg

KOL Mitte: 23-Jähriger will oben mitspielen

Dennis Heck wechselt nach Pilgerzell. Archivfoto: Viktoria Goldbach

Nächster Neuzugang für die Herrenmannschaft des TSV Pilgerzell: Mit Denis Heck kommt ein Mittelfeldspieler von A-Ligist Buchonia Fulda im Sommer an den Andreasweg.

Heck ist 23 Jahre alt, wurde fußballerisch bei TSV Lehnerz groß und spielte nunmehr fünf Spielzeiten für die Buchonia. Der Neuzugang kam im Mittelfeld variabel eingesetzt werden und freut sich auf seinen neuen Verein: "Mit Buchonia war ich es in den vergangenen Jahren gewohnt, gegen den Abstieg zu spielen. Mit Pilgerzell wollen wir eher im vorderen Bereich der Tabelle unterwegs sein." Dnnis Heck ist nach Rückkehrer Tobias Wenzel (Dietershausen/Friesenhausen) und Torwart Marcel Meinecke (Horas) der dritte Neuzugang des TSV für die Spielzeit 2018/2019.

Kommentieren

Vermarktung: