13.12.2018

Die Entwicklung ist noch nicht zu Ende

A-Liga Fulda/Lauterbach: Dogar geht mit Oberrode in viertes Jahr

Mubarik Dogar (rotes Trikot) bleibt bei Oberrode. Foto: Christian Halling

Die SG Oberrode hat frühzeitig Klarheit geschaffen und die Zusammenarbeit mit Spielertrainer Mubarik Dogar um eine weitere Spielzeit verlängert.

"Er wird dann in seine vierte Saison gehen, das ist schon eine relativ lange Zeit. Aber wir sind sehr zufrieden mit Mubarik, die Mannschaft hat unter ihm eine tolle Entwicklung genommen, die noch nicht zu Ende ist", betont der Sportliche Leiter der SGO, Benjamin Vogel. Dogar hatte das Traineramt in Oberrode im Sommer 2016 übernommen und den Club im ersten Jahr als Meister in die A-Liga geführt. Nach Platz neun vergangene Saison steht nun Platz drei in der A-Liga Fulda/Lauterbach zu Buche, Primus Hattenhof und der Zweite Ilbeshausen sind absolut in Reichweite.

Kommentieren