16.11.2018

Elf Osthessen sind noch im Geschäft

Junioren-Hessenpokal: Zweite Runde steht an

Foto: Charlie Rolff

Am Samstag und Sonntag steigt die zweite Runde im Junioren-Hessenpokal der A- und B-Junioren. Mit dabei sind noch elf osthessische Team, wobei die A-Junioren der JSG Eitratal/Kegelspiel ein Freilos erwischt haben.

Nicht unterschätzen sollte der FV Horas seine Aufgabe, auch wenn der Hessenligist als klarer Favorit nach Richelsdorf fährt. Dort heißt der Gruppenliga-Tabellenführer JSG Wildeck den formstarken Hessenligisten willkommen. Wildeck holte von 33 möglichen 30 Punkte und kämpft mit dem JFV Gemeinde Petersberg um den Meistertitel. Viktoria Fulda, Ligakonkurrent des FVH, hat hingegen gar keinen Grund den Gegner zu unterschätzen, schließlich gastiert der Hessenliga-Dritte KSV Hessen Kassel an der Lehnerzer Richard-Müller-Straße. Beim Ligaspiel in Kassel unterlag Fulda mit 1:3. Ebenfalls im Einsatz sind Gruppenligist JSG Rippberg und Verbandsligist JFV Bad Soden-Salmünster.

Bei den B-Junioren will am Sonntag der JFV Hünfelder Land den nächsten Coup vollführen und gegen den FC Gießen auf der Hünfelder Rhönkampfbahn bestehen. Die weiteren vier Vertreter sind bereits am Samstag im Einsatz. Da greift auch erstmals der JFV Bad Hersfeld in den Wettbewerb ein, der in Runde eins noch ein Freilos hatte. Gegner am Obersberg ist der KSV Baunatal. Die drei Fuldaer Vereine, West Ring, Viktoria und JFV Fulda, haben unterschiedlich schwierige Aufgaben vor sich. Die schwerste wartet auf den JFV Fulda, der den KSV Hessen Kassel empfängt.

A-Junioren-Hessenpokal:

Samstag
15 Uhr:
JSG Rippberg – FC Gießen (in Kerzell)
JFV Viktoria Fulda – KSV Hessen Kassel (in Lehnerz)
TSV Heiligenrode – JFV Bad Soden-Salmünster
JSG WildeckFV Horas (in Richelsdorf)
Freilos: JSG Eitratal/Kegelspiel

B-Junioren-Hessenpokal:

Samstag
14 Uhr:
JFV Bad Hersfeld – KSV Baunatal (am Obersberg)
JSG West Ring – JFV Alsfeld (in Johannesberg)
SF BG Marburg – JFV Viktoria Fulda
17 Uhr:
JFV Fulda – KSV Hessen Kassel (in der Johannisau)

Sonntag
13 Uhr:
JFV Hünfelder Land – FC Gießen (in Hünfeld)

Kommentieren