02.05.2019

Fix: Friedel coacht Niederaula

Kreisoberliga Nord: "Kompletter Neuanfang"

Marc Friedel wird neuer Trainer in Niederaula. Archivfoto: Max Lesser

Marc Friedel übernimmt wie erwartet das Kreisoberliga-Nord-Team der SG Niederaula/Kerspenhausen zur kommenden Saison 2019/2020 als Spielertrainer und wird damit Nachfolger des langjährigen Trainers Volker Zettl. Das bestätigt der Club in einer Pressemitteilung. Der 39-jährige Friedel kommt vom Kreisoberliga Mitte-Spitzenreiter SV Müs.

"Ich kenne Marc schon viele Jahre. Wir wollen einen kompletten Neuanfang mit einem Trainer von außerhalb", bestätigt Martin Diebel, Vorsitzender des Sportverein Niederaula, die Verpflichtung von Marc Friedel. Der ehemalige Hessenligaspieler (unter anderem Buchonia Flieden und Hünfelder SV) erzielte in der laufenden Kreisoberliga-Saison bereits 13 Treffer und befindet sich mit dem SV Müs auf Meisterkurs.

Kommentieren