19.01.2018

Germanen gewinnen ihr eigenes Turnier

Kreisliga-Cup: Finalsieg gegen Edelzell/Engelhelms

Germania Fulda (weiß) setzte sich gegen Edelzell/Engelhelms durch. Foto: Steffen Kollmann

Der FSV Germania Fulda hat sein eigenes Hallenturnier um den Senioren-Kreisligacup gewonnen. Im Finale gewann die Truppe von Harry Yildiz, der im Tor stand, im Sechsmeterschießen gegen Edelzell/Engelhelms.

Ege Karadavut erzielte die Führung für den FSV, ehe Dennis Schmitt sehenswert ausglich. Im Sechsmeterschießen hatte die SG Edelzell/Engelhelms, die mit ihrer zweiten Mannschaft und Winterneuzugang Johann Sautner antrat, aber nicht das nötige Glück auf ihrer Seite. Während es im Halbfinale vom Punkt aus noch einen Sieg gegen FT Fulda II gab, setzte sich im Endspiel Germania durch. Auch die zweite Mannschaft des Gastgebers spielte ein gutes Turnier und belegte ebenfalls durch einen Sieg im Sechsmeterschießen gegen FT II Platz drei. Aschenberg United - der Vorjahressieger trat mit der zweiten Mannschaft an - und Horas II belegten in Gruppe A punktgleich Rang drei, in Gruppe B wurde Borussia Fulda II Dritter vor der SG Frischauf Fulda, die kurzfristig für Pilgerzell II eingesprungen war.

Edelzell/Engelhelms spielte mit Fabian Stobbe; Patrick Schneider, Felix Beyer, Julian Weber, Dennis Schmitt, Liban Mohamed, Daniel Donskoj, Niklas Plappert, Stefan Kischporski, Johann Sautner, Michel Eller.
Germania Fulda spielte mit Harry Yildiz; Amine Chaala, Hisen Jefkaj, Armend Murati, Ege Karadavut, Mustafa Yildiz.

Der Spielplan:

Gruppe A: SV Aschenberg United, FV Horas II, FSV Germania Fulda, FT Fulda II.
Gruppe B: FSV Germania Fulda II, SC Borussia Fulda II, SG Edelzell/Engelhelms, Frischauf Fulda.

18.00 Uhr: SV Aschenberg United - FV Horas II 0:0
18.13 Uhr: FSV Germania Fulda - FT Fulda II 3:1
18.26 Uhr: FSV Germania Fulda II - SC Borussia Fulda II 2:0
18.39 Uhr: SG Edelzell/Engelhelms - Frischauf Fulda 3:2
18.52 Uhr: SV Aschenberg United - FSV Germania Fulda 1:1
19.05 Uhr: FV Horas II - FT Fulda II 1:1
19.18 Uhr: FSV Germania Fulda II - SG Edelzell/Engelhelms 0:1
19.31 Uhr: SC Borussia Fulda II - Frischauf Fulda 1:0
19.44 Uhr: FT Fulda II - SV Aschenberg United 2:1
19.57 Uhr: FSV Germania Fulda - FV Horas II 2:1
20.10 Uhr: Frischauf Fulda - FSV Germania Fulda II 1:3
20.23 Uhr: SG Edelzell/Engelhelms - SC Borussia Fulda II 0:0

Tabelle Gruppe A:
1. FSV Germania Fulda, 7 Punkte, 6:3 Tore
2. FT Fulda II, 4 Punkte, 4:5 Tore
3. SV Aschenberg United, 2 Punkte, 2:3 Tore
3. FV Horas II, 2 Punkte, 2:3 Tore

Tabelle Gruppe B:
1. SG Edelzell/Engelhelms, 7 Punkte, 4:2 Tore
2. FSV Germania Fulda II, 6 Punkte, 5:2 Tore
3. SC Borussia Fulda II, 4 Punkte, 1:2 Tore
4. Frischauf Fulda, 0 Punkte, 3:7 Tore

Halbfinale:
20.40 Uhr: FSV Germania Fulda - FSV Germania Fulda II 2:1
20.53 Uhr: SG Edelzell/Engelhelms - FT Fulda II 4:3 n. S.

Spiel um Platz 3:
21.32 Uhr: FSV Germania Fulda II - FT Fulda II 4:3 n. S.

Endspiel:
21.45 Uhr: FSV Germania Fulda - SG Edelzell/Engelhelms 5:4 n. S.

Kommentieren