Trainerfrage bei Flieden offen

Hagemann vor Rückkehr

13. Februar 2021, 08:00 Uhr

Lukas Hagemann könnte schon bald im Fliedener Trikot auflaufen. Foto: Charlie Rolff

Hessenligist Buchonia Flieden steht anscheinend unmittelbar vor einer Rückholaktion von Lukas Hagemann. Der 22-Jährige spielte bereits in der Saison 2018/2019 unter Meik Voll in Flieden.

Danach wechselte der Stürmer in die Gruppenliga Frankfurt/Ost zum VfB Oberndorf. Nun scheint die Rückkehr beschlossene Sache. „Dazu kann ich nur sagen, dass es aktuell noch nichts zu vermelden gibt“, so der stellvertrende Abteilungsleiter Frank Happ.

Weiterhin offen ist die Trainerfrage bei den Fliedenern. 14 Tage nach dem Rücktritt von Zlatko Radic ist der Verein noch auf der Suche nach einem geeigneten Nachfolger. „Wir befinden uns mittendrin in der Suche, wollen aber aktuell keine Wasserstandsmeldungen abgeben. Was ich sagen kann ist, dass wir am Wochenende wieder zusammensitzen und beraten“, sagt Abteilungsleiter Martin Hohmann.

Wer denn letztlich der heißeste Kandidat auf den Trainerposten sei? Bei dieser Frage gibt sich der Verein zugeknöpft. „Wir wollen das in keinster Weise kommentieren“, will sich Happ nicht äußern. Im Gespräch waren bislang besonders Stefan Dresel, Reinhold Jessel und Bardo Hirsch. Für die kommende Woche kündigt der Verein indes eine offizielle Stellungnahme zum aktuellen Stand an.

Kommentieren