B-Liga Schlüchtern: Trainer verlängert

Hasenauer bleibt in Niederkalbach

19. November 2020, 08:53 Uhr

Bleibt in Niederkalbach: Spielertrainer Timo Hasenauer. Foto: Ralph Kraus

Timo Hasenauer bleibt auch in der kommenden Saison Spielertrainer beim Schlüchterner B-Ligisten FC Niederkalbach. Das bestätigt der 39-Jährige auf Nachfrage.

"Wir haben uns geeinigt, dass ich auch kommende Saison weitermache. Für mich ist das längst eine Herzensangelegenheit geworden, denn es macht mir viel Spaß mit der Mannschaft zu arbeiten", sagt Hasenauer, der im Sommer 2017 zum FC Union gekommen war und somit im Sommer in seine fünfte Saison geht. 2018 hatte Niederkalbach den Aufstieg in die A-Liga geschafft, ehe es im Folgejahr wieder in die B-Liga ging. Dort rangiert der Club aktuell in der Schlüchterner Gruppe mit 20 Punkten aus zehn Spielen auf dem fünften Tabellenplatz.

Kommentieren