19.10.2018

Hausmacher Wurst, Rockröhren und Festbier

Mehrere Vereinsfeste in der Region

Foto: Fotolia

Ob grobe Wurst, rockige Klänge oder einfach nur ein zünftiges Festbier - für Feierwütige ist am Wochenende seitens der osthessischen Fußballvereine einiges geboten.

FSV Thalau

Bereits zum 23. Mal veranstaltet der FSV am Wochenende im Wittiggrund das Rhöner Schlachtfest. Beginn ist am Samstag um 11.30 Uhr mit Spielen der Junioren- und Seniorenmannschaften. Das Sonntagsprogramm beginnt um 11 Uhr mit weiteren Jugendspielen. Die Küche bietet Jäger- und Zigeunerschnitzel mit Pommes (nur am Sonntag), Wurstplatte, Kürbis-Kartoffel-Eintopf, Currywurst-Topf und natürlich Bratwurst und Pommes an. Selbstredend gibt es an beiden Tagen auch Kaffee und Kuchen sowie frische Waffeln. Das ganze Wochenende kann das Gewicht eines „Riesenschwartemagen“ geschätzt werden, der genaueste Tipper gewinnt. Außerdem wird Hausmacher Wurst zum Verkauf angeboten. Das Schlachtfest endet mit der Ermittlung des Gewinners beim „Tipp Riesen-Schwartemagen“ am Sonntagabend um 18 Uhr.

SG Löschenrod

Gerockt wird bei der Hermania am Samstagabend bei "Full Flavour - Finest Blues, Rock and Pop". Um 21 Uhr beginnt die Rocknacht im Löschenroder Bürgerhaus, Einlass ist um 20 Uhr. Tickets für das Event gibt es im Vorverkauf für 7, an der Abendkasse für 9 Euro. Der Kartenvorverkauf findet bei Edwin Heil in der Schulstraße 4 in Löschenrod statt, Tickets gibt es aber auch bei allen Vorstandsmitglieder der SG zu erwerben.

TSG Mackenzell

Im Hünfelder Stadtteil steigt am Samstag das Oktoberfest. Neben den beiden Heimspielen gegen Maberzell/Gläserzell (15 Uhr) und Lautertal II (16.45 Uhr) werden den Gästen frisches Kreuzbergbier, leckere Weißwürstchen und Leberkäs' geboten.

SV Großenbach

Nur ein paar Kilometer von Mackenzell entfernt geht es am Sonntag rund, wenn der SVG sein traditionelles Oktoberfest im bayerisch geschmückten Sportlerheim begeht. Das Fest beginnt mit dem Spiel gegen den SV Wölf (Anstoß 15 Uhr). Ab 14.30 Uhr werden Kaffee und Kuchen sowie ab 17 Uhr Spezialitäten wie Haxen, Leberkäs', Brezeln und Wurstsalat sowie original Oktoberfestbier angeboten. Dirndl und Lederhose sind natürlich bei zünftiger bayerischer Oktoberfeststimmung auch gern gesehen.

RSV Margretenhaun

Die "Hünsche" feiern am Samstag und Sonntag Oktoberfest. Am Samstag um 14 Uhr eröffnet die A-Jugend des JFV Gemeinde Petersberg in der Gruppenliga gegen Giebelrain. Anschließend kommt es um 16 Uhr zum Hauptspiel, Derby und direkten Duell der beiden Stammvereine gegen Petersberg II. Ab 18 Uhr gibt es leckere Haxen vom Tommy (neben ganzzeitig verfügbaren Spezialitäten wie Weißwürst, Leberkäs oder Brezn). Um 19 Uhr beginnt die große Bayrische Olympiade. Am Sonntag kämpft noch die Reserve um wichtige Punkte gegen den Abstieg. Jeder Gast in Tracht erhält ein Freigetränk!

Kommentieren