23.03.2020

Horas winkt der Dreifachaufstieg

Wer nach Punktekoeffizient aufgestiegen wäre

Ein Aufstieg mit erster, zweiter und dritter Mannschaft? Dem FV Horas könnte etwas Außergewöhnliches gelingen. Foto: Charlie Rolff

Sollte die Saison nicht zu Ende gespielt werden, wäre eine Wertung nach Punktekoeffizient für die meisten die vermutlich fairste Lösung. Doch was würde das in der Ausführung bedeuten?

In den meisten Fällen dürfte sich in der Tat der Tabellenführer über Meisterschaft und Aufstieg freuen, es gibt aber auch Ausnahmen. Zum Beispiel in der Gruppenliga, wo gleich mehrere Mannschaften mit 30 Punkten an der Spitze stehen, Hosenfeld mit 17 aber die wenigsten Spiele absolviert hat.

Richtig eng geht es in der A-Liga Lauterbach/Hünfeld zu. Sowohl Mackenzell als auch Nüsttal haben 38 Punkte nach 16 Spielen, so dass die um ein Tor bessere Differenz den Ausschlag zugunsten der TSG gibt. In der B-Liga gibt es dann erstmals Fälle, dass ein Meister – jeweils eine Reserve – nicht aufsteigen darf, da die erste Mannschaft in der Liga drüber beheimatet ist. Profitieren darf unter anderem der FV Horas mit seiner zweiten Mannschaft, der FVH würde somit mit gleich allen drei Teams einen Aufstieg bejubeln. Der ESV Hönebach würde dagegen sowohl bei den Herren als auch bei den Frauen Meister werden.

Meister und Aufsteiger nach Punktekoeffizient:

Hessenliga: Eintracht Stadtallendorf
Verbandsliga: Hünfelder SV
Gruppenliga: Spvgg. Hosenfeld
Kreisoberliga Nord: ESV Hönebach
Kreisoberliga Mitte: FV Horas
Kreisoberliga Süd: SG Gundhelm/Hutten
A-Liga Hersfeld/Rotenburg: SG Neuenstein
A-Liga Hünfeld/Hersfeld: SG Ausbach/Friedewald
A-Liga Lauterbach/Hünfeld: TSG Mackenzell
A-Liga Fulda/Rhön: SG Rönshausen
A-Liga Fulda: SG Sickels
A-Liga Schlüchtern: SG Oberkalbach
B-Liga Hersfeld/Rotenburg: SG Wildeck II
B-Liga Hersfeld/Hünfeld: TSV Baumbach
B-Liga Lauterbach/Hünfeld: Meister FSG Wartenberg/Salzschlirf II, Aufsteiger SV Großenbach
B-Liga Fulda/Rhön: SG Elters/Eckweisbach/Schwarzbach II
B-Liga Fulda: Meister SG Kerzell/Löschenrod II, Aufsteiger FV Horas II
B-Liga Schlüchtern: SG Rückers II
C-Liga Hersfeld/Rotenburg: SG Nentershausen/Weißenhasel/Solz II
C-Liga Lauterbach/Hünfeld: TSG Mackenzell II
C-Liga Fulda/Rhön: SC Motten II
C-Liga Fulda: FV Horas III
C-Liga Schlüchtern: SG Magdlos II
Frauen-Hessenliga: Kickers Offenbach
Frauen-Verbandsliga: KSV Hessen Kassel
Frauen-Gruppenliga: SV Gläserzell II
Frauen-Kreisoberliga Nord: ESV Hönebach
Frauen-Kreisoberliga Süd: Meister TSV Poppenhausen II, Aufsteiger SV Marjoß

Kommentieren