01.04.2020

Hosenfeld holt Landry

Gruppenliga: 26-Jähriger kommt aus Thalau

Roger Mouangue Mouangue (rechts) hat einen gewissen Anteil an der Verpflichtung von Aquiteme Landry. Foto: Volk

Die Spvgg. Hosenfeld kann die erste Neuverpflichtung für die kommende Runde präsentieren. Vom FSV Thalau kommt Aquiteme Landry.

Der 26-Jährige ist flexibel im Offensivbereich einsetzbar. "Im Hinspiel gegen uns in Thalau war er schon sehr positiv aufgefallen, vor allem sein variables Spiel und seine Geschwindigkeit hatten uns beeindruckt. Wir sind sehr froh, dass er sich für uns und unser Konzept entschieden hat. Der Kontakt kam durch unseren Spieler Roger Mouangue Mouangue zustande, beide sind schon schon seit längerer Zeit befreundet und sind froh zukünftig für die Spvgg. Hosenfeld auflaufen zu können. Die Kaderplanung wird damit weiter vorangetrieben und man ist noch mit weiteren potenziellen Neuzugängen im Kontakt und wird sicherlich in den nächsten Tagen weitere Neuverpflichtungen bekannt geben", heißt es von Seiten des Vereins.

Kommentieren