15.04.2019

JSG Künzell vollendet beim 18. Sieg im 18. Spiel ihr Meisterstück

Junioren-Gruppenliga: Vorzeitiger Gruppenliga-Meister

Die C-Junioren der JSG Künzell sind Meister der Gruppenliga. Foto: Verein

Eine Überraschung war es nicht mehr, umso beachtlicher ist die Tatsache, dass sich die JSG Künzell vier Spieltage vor Schluss den Meistertitel in der C-Junioren-Gruppenliga gesichert hat. Mit dem 4:0 (0:0) im Heimspiel gegen den JFV Fulda 2015 II war die Sache durch.

„Ein typisches Spiel wie so oft in der Restrunde. Irgendwann war der Bann gegen die Fünferkette gebrochen“, so Trainer Kevin Schüler, dessen Team aus seiner Sicht vor allem wegen des starken Zusammenhalts bislang nicht einen Punkt abgegeben habe. Aus dem gleichen Grund sei auch der Abgang von Ausnahmespieler Anthony Opetha im Winter nach Leipzig gut aufgefangen worden. Gemeinsam mit den Eltern wurde der Titel am Samstagabend noch im Sporthaus an den Tannen gefeiert. / hall

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema