07.08.2017

Lehnerz II gewinnt 16:0

Sedat Gören ist zufrieden

Tobias Göbel war viermal erfolgreich.

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens hat der SC Wiesen den TSV Lehnerz II zu einem Testspiel eingeladen. Der Verbandsligist siegte dabei am Montagabend klar und deutlich mit 16:0 (7:0).

Wiesen spielte in Hälfte eins mit der ersten Mannschaft, nach der Pause trat eine Gemeindeauswahl gegen die Elf von Sedat Gören an. "Wir haben den Ball gut laufen gelassen und schöne Tore erzielt. Das war für uns eine bessere Trainingseinheit", so Sedat.

Lehnerz II: Fladung (46. Kleemann); Vilmar (70. Sarvan), Hildenbrand, Rummel, Nuspahic, Sorg, Veapi, Wolf (65. Weldetnsae), Göbel, Say (60. Allekopas), Dücker.
Tore: 0:1 Maximilian Vilmar (10.), 0:2 Robin Sorg (15.), 0:3 Jan Henrik Wolf (19.), 0:4 Adrian Veapi (21.), 0:5 Jan Henrik Wolf (23.), 0:6, 0:7 Adrian Veapi (24., 36.), 0:8 Jan Henrik Wolf (47.), 0:9 Robin Sorg (53.), 0:10, 0:11 Tobias Göbel (60., 63.), 0:12 Natnael Weldetnsae (66.), 0:13 Tobias Göbel, 0:14 Tobias Göbel (72., 82.), 0:15 Jan Rummel (88.), 0:16 Marcel Dücker (90.).

Kommentieren