25-Jähriger in die Verbandsliga

Lichtenau holt Keeper Bielert aus Baunatal

30. Dezember 2020, 21:59 Uhr

Künftig holt Pascal Bielert die Bälle nicht mehr für den KSV Baunatal über dem Netz hervor. Foto: Charlie Rolff

Verbandsligist Lichtenauer FV hat sich am vorletzten Tag des Jahres noch einmal prominent verstärkt. Vom Hessenligisten KSV Baunatal schließt sich Torhüter Pascal Bielert dem Tabellenzweiten an.

Wie der LFV auf seiner Facebook-Seite bestätigt, gehört der 25-Jährige mit sofortiger Wirkung zum Team. In Lichtenau kennt sich Bielert bereits aus, zu Juniorenzeiten wirkte er bereits beim Club. Als "nachträgliches Weihnachtsgeschenk" betiteln die Verantwortlichen den Transfer.

Bielert selbst war unumstrittener Stammkeeper beim KSV Baunatal, für den er seit der Saison 2015/2016 aktiv war. Unter anderem sammelte der Keeper Erfahrungen im DFB-Pokal, als er in der ersten Runde der vergangenen Saison bei der 2:3-Niederlage gegen den Zweitligisten VfL Bochum zwischen den Pfosten stand.

Kommentieren