08.08.2019

Hofbieber, Löschenrod und Sickels laden ein

Sportfeste am Wochenende in der Region

Foto: Fotolia

Die Saison geht wieder richtig los - und einige Vereine der Region wollen die Spiele auch mit einem entsprechenden Rahmenprogramm ausschmücken.

SV Hofbieber

Der SV Hofbieber feiert am Wochenende sein 100-jähriges Vereinsbestehen und hat dafür einiges auf die Beine gestellt. Neben zahlreichen Spielen der Senioren und Junioren, unter anderem trifft die Erste in der Kreisoberliga Mitte am Freitag auf den TSV Hilders und Sonntag auf den RSV Margretenhaun, kommt auch die Unterhaltung nicht zu kurz. DJ Erwin heizt die Massen am Freitagabend ein, ehe Samstagvormittag ein Flohmarkt für Spielzeuge und Sportbekleidung folgt. Am Abend sorgen die Bands "Back Home" und "Die Hobbitz" sowie am Sonntag die "Rambo Kings" für feinste musikalische Klänge. Zum Abschluss am Montag gibt es zudem ein Legendenspiel, in welchem die Meister von 1999 auf die Aufsteiger des selbigen Jahres treffen. Zugleich beschallen die fidelen Biebertaler und Ke!Gewöhnliche die Ohren. Mit Hähnchen vom Holzgrill, Putenpfannen und Spare Ribs kommt an allen Tagen auch der Gaumenschmaus nicht zu kurz.

SG Löschenrod

Die Hermania nutzt den Doppelspieltag für die Festivitäten: Heute ab 19 Uhr spielt die Reservespielgemeinschaft mit Kerzell gegen Rommerz II (19 Uhr), morgen die Erste gegen Steinau/Steinhaus, ebenfalls um 19 Uhr. Der Samstag gehört der Jugend, wenn ab 15 Uhr die A-Junioren der JSG Rippberg ihr Pokalspiel gegen Kalbachtal bestreiten und um 17 Uhr die B-Junioren der JSG gegen die JSG Wasserkuppe spielen. Am Sonntag herrscht ab 13.15 Uhr wieder Seniorenspielbetrieb, dazu gibt es leckere Grillspezialitäten.

SG Sickels

Von heute bis Sonntag feiert die SGS. Heute Abend findet ab 17 Uhr ein Freizeit-Fußballturnier mit Sickelser Dorfmannschaften statt, am Samstagmorgen ab 9.30 Uhr beginnt ein F-Jugend-Fußballturnier um den WestRing-Pokal. Ab 12.30 Uhr folgen die Spiele der ersten und zweiten Seniorenmannschaft sowie der Fußballdamen. Der Tag klingt mit einem italienischen Abend und frischer Pizza sowie Musik vom Duo Malibu aus. Der Sonntag beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst um 11 Uhr, danach Frühschoppen mit dem Musikverein Mittelrode. Nachmittags ab 14 Uhr folgen die Spiele der B1- und C1- Junioren. Für das leibliche Wohl wird an allen Tagen bestens gesorgt.

Kommentieren