12.03.2016

Rückers belohnt sich wieder nicht

Frauen-Hessenliga: 1:2-Niederlag

Foto: Viktoria Goldbach

Das Pech bleibt Frauen-Hessenligist SG Rückers weiterhin erhalten. Gegen Eintracht Frankfurt II setzte es eine 1:2 (1:1)-Niederlage.

"Wir haben 90 Minuten lang das Spiel bestimmt. Wenn du das gesehen hast, hast du nicht gemerkt, dass wir unten drin stehen", sagte Trainer Payam Najmi, dessen Team eine Reihe hochkarätiger Torchancen vergab. Alleine das Aluminium rette Frankfurt zigfach, dazu standen die Rückerser einige Male alleine vor des Gegners Tor. Nur eine Chance wurde verwertet, der Eintracht gelangen zwei "blöde Tore" und fuhr so als Sieger nach Hause. "Die Enttäuschung ist natürlich sehr groß. Wir müssen endlich mal wieder punkten", fordert Najmi vor der anstehenden englischen Woche.

Rückers: Forbes; Pankow, Schneider, Weber, Etzel, Schaub, Balzer, Reichennauer, Eberling, Weyrich, Schabel.
Tore: 0:1 Julia Schmidt (2.), 1:1 Katharina Weyrich (45.), 1:2 Bianca Eimer (80.).

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema