06.03.2018

Sascha Gies bleibt im Königreich

A-Liga Schlüchtern: Reserve-Coach hat verlängert / Ein Neuzugang

Sascha Gies bleibt beim SV Flieden II.

Der SV Buchonia Flieden II hat den Vertrag mit Trainer Sascha Gies um ein Jahr verlängert. Das bestätigt Spielausschussvorsitzender Daniel Reith.

"Sascha ist ein super Typ, er kennt Flieden aus dem Effeff. Er passt hier gut hin", lobt Reith seinen Coach, der nach seiner langjährigen Spielertätigkeit im Königreich zunächst die A-Junioren gecoacht hatte und seit Sommer die Geschicke der zweiten Mannschaft lenkt. Sportlich läuft es nach dem Abstieg in die A-Liga Schlüchtern auch wieder richtig gut, als Tabellenerster fährt Flieden II auf dem Zug Richtung Wiederaufstieg.

Gute Nachrichten gibt es auch, was die Kaderplanung angeht. Bis auf einen Spieler im Kader haben bereits alle Akteure verlängert. Dazu gibt es noch einen Neuzugang per sofort, der Neuhofer Lukas Heil kehrt von Viktoria Bronnzell zu seinem ehemaligen Verein zurück.

Kommentieren

Vermarktung: