"Echter Vereinsmeier"

Schüler jetzt im "Club 100" des DFB

12. Oktober 2021, 16:30 Uhr

Strahlen über alle Ohren: Andreas Och, Thorsten Schüler, Ernst Böhle und Thomas Becker. Foto: Johannes Götze

Thorsten Schüler vom SV Roßbach wurde in den „Club 100“ des DFB berufen. In seinen lobenden Worten erklärte Thomas Becker, Ehrenamtsbeauftragter des HFV, das Schüler ein echter Vereinsmeier sei.

Der 50-Jährige ist Vorstandssprecher seines SVR, zudem Kassierer im JFV Hünfelder Land und Betreuer der A-Junioren. Nichts geht beim SV Roßbach ohne Schüler, der am kommenden Wochenende als Lohn auf Einladung des DFB in Dortmund weilt. Den Rahmen nutzte Becker ebenfalls, um Ernst Böhle (77) als Ehrenamtsbeauftragten des Kreises Lauterbach/Hünfeld zu verabschieden und Andreas Och (35) neu in diesem Amt zu begrüßen. Beide gehören Rot-Weiss Burghaun an. Böhle steht dem Ausschuss für Sonderaufgaben weiterhin zur Verfügung.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Mannschaften