15.07.2019

SG Hattenhof demütigt Rommerz

Gemeindepokal Neuhof: Azamfirei hat Bock auf Toreschießen

Hattenhofs neuer Trainer Robert Lazarevski.

Der TV Neuhof und die SG Hattenhof haben die ersten beiden Spiele im Rahmen des Neuhofer Gemeindepokals gewonnen. Vor allem Gastgeber Hattenhof ließ es krachen und schenkte der SG Rommerz in den 70 Minuten Spielzeit gleich neun Buden ein.

Im Auftaktspiel trafen die beiden A-Ligisten SV Hauswurz und TV Neuhof aufeinander. Neuhof behielt mit 2:1 (1:0) die Oberhand. Philipp Herget brachte den TV in Führung (20.), die Fabian Gass zum 1:1 egalisierte (43.). Den Siegtreffer für die Elf von Roman Musil markierte Thomas Drmic in der 55. Minute.

In Gruppe B gab es ein Torfestival. Gastgeber SG Hattenhof fertigte A-Ligist SG Rommerz sage und schreibe mit 9:0 (2:0) ab. Rommerz fehlten zwar zwei, drei Spieler, aber ein solches Resultat war vorher nicht zu erwarten. Tore: 1:0 George Azamfirei (15., Foulelfmeter), 2:0 George Azamfirei (28.), 3:0 Pascal Croon (41.), 4:0 Daniel Nüchter (44.), 5:0 George Azamfirei (49.), 6:0 Daniel Nüchter (50.), 7:0 Pascal Croon (57.), 8:0 George Azamfirei (64.), 9:0 Pascal Preis (66., Foulelfmeter).

Ergebnisse / Terminplan

Gruppe A
SV Hauswurz - TV Neuhof 1:2.
TV Neuhof - SV Neuhof, Dienstag (19.45 Uhr)
SV Neuhof - SV Hauswurz, Mittwoch (18.15 Uhr)
1. TV Neuhof 2:1-Tore, 3 Punkte
2. SV Neuhof 0:0-Tore, 0 Punkte
3. SV Hauswurz 1:2-Tore, 0 Punkte


Gruppe B
SG Hattenhof - SG Rommerz 9:0.
SG Rommerz - SG Giesel, Dienstag (18.15 Uhr)
SG Giesel - SG Hattenhof, Mittwoch (19.45 Uhr)
1. SG Hattenhof 9:0-Tore, 3 Punkte
2. SG Giesel 0:0-Tore, 0 Punkte
3. SG Rommerz 0:9-Tore, 0 Punkte

Halbfinale
Sieger A - Zweiter B, Freitag (18.15 Uhr)
Zweiter A - Sieger B, Freitag (19.45 Uhr)

Spiel um Platz drei
Verlierer der Halbfinals, Sonntag (15 Uhr)

Endspiel
Sieger der Halbfinals, Sonntag (17 Uhr)

Kommentieren