Trainerposten in Künzell

Timo Möller für Marco Gaul

05. Januar 2022, 20:07 Uhr

Wird neuer Künzeller Coach: Timo Möller. Foto: Ralph Kraus

Gruppenligist TSV Künzell wechselt im Sommer seinen Trainer. Timo Möller wird dann die Geschicke an den "Tannen" und damit die Nachfolge von Marco Gaul übernehmen. Möller hatte von 2008 bis 2010 und in der Saison 2013/2014 die SG Bronnzell trainiert. Möller ist als TraIner der A-Junioren bei der JSG in Künzell kein Unbekannter.

Vorstandssprecher Andreas Schmitt vermeldete per Pressemitteilung: "Die Verantwortlichen des TSV Künzell beanken sich bei Marco Gaul für die sehr gute Arbeit in den vergangenen eineinhalb Jahren. Marco Gaul wird aus privaten Gründen kürzertreten, dem Verein aber dennoch als Spieler zur Verfügung stehen."

Bei der Reserve und der Dritten der Künzeller – letztgenannte geht in einer Spielgemeinschaft mit dem TSV Bachrain an den Start –, gibt es keine Veränderungen. "Marcel Schwab und Fabian Kaiser bleiben somit weiterhin in der Verantwortung und kümmern sich um die Entwicklung der zweiten Mannschaft in der A-Liga. Genau dies erledigt das Trainerduo Dominik Strauß und Christian Zaczyk in der Spielgemeinschaft, die sich in der aktuellen Runde als Tabellensechster für die Play-offs der B-Liga qualifiziert hat", heißt es in dem Pressetext.

Kommentieren