25.09.2017

Torgranate der Woche: Jetzt abstimmen!

Sieben Kandidaten stehen zur Auswahl

Unsere Umfrage "Torgranate der Woche" läuft von Montag, 25. September (12 Uhr) bis Mittwoch, 27. September (12 Uhr). Sieben Kandidaten stehen diesmal zur Auswahl. Zu gewinnen gibt es einen 50-Euro-Gutschein von Sport Becker in Hünfeld. Der Kandidat mit den meisten Stimmen gewinnt.

- David Bettendorf (TSV Künzell) - Alle drei Tore gegen Müs besorgte der Kapitän höchstselbst.

- Maxim Ficht (RSV Margretenhaun II) - Beim 7:2-Derbyerfolg gegen Steinau/Steinhaus II erzielte Ficht sechs Treffer. Krönender Abschluss war ein Volleytor aus 40 Metern über den Torwart hinweg.

- Yannick Herber (SG Kressenbach/Ulmbach II) - Im A-Liga-Spiel gegen den FV Steinau II erzielte Herber fünf Treffer, darunter einen lupenreinen Hattrick innerhalb von 20 Minuten.

- Alexander Hose (SG Ehrenberg) - Eigentlich in Fußballrente, spielt er seit einigen Wochen wieder für die Rhöner und traf gegen Eiterfeld/Leimbach per direkter Ecke.

- Pia Nitsche (TSV Pilgerzell) - Beim 2:1-Erfolg in Zierenberg traf Nitsche doppelt, darunter in der Nachspielzeit per Kopfball.

- Marvin Plummer (SG Rönshausen): Sicherte den 5:1-Sieg beim FSV Thalau mit seinen vier Treffern fast im Alleingang.

- Annika Reutzel (Spvgg. Herchenhain/Hartmannshain/Burkhards) - Die Torjägerin lag mit ihrem Team gegen Poppenhausen II bereits 0:3 zurück, rettete mit einem Viererpack dann jedoch noch ein Remis.

HIER GEHT ES ZUR ABSTIMMUNG!

Kommentieren