24.09.2018

Torgranate der Woche: Jetzt abstimmen!

Sieben Kandidaten stehen zur Auswahl

Unsere Umfrage "Torgranate der Woche" geht in die nächste Runde: In dieser Woche läuft die Umfrage von Montag, 24. September (14 Uhr) bis Mittwoch, 26. September (12 Uhr). Sieben Kandidaten stehen diesmal zur Auswahl. Zu gewinnen gibt es einen 50-Euro-Gutschein vom Sporthaus im Kohlhäuser Feld. Der Kandidat mit den meisten Stimmen gewinnt.

Till Bergner (B-Junioren JSG Lauter II): Gegen Sinntal traf er per herrlich angeschnittenem Freistoß von links ins lange Eck.

Joanna Forbes (Frauen TSV Ilbeshausen): Die Null stand auch im Derby gegen die FSG Lautertal, weil die Torhüterin des TSV Ilbeshausen mit einigen Glanzparaden agierte und ihr Team so zum Sieg führte.

Josè Gutierrez (SV Welkers II): Mit 5:1 gewann sein Team gegen die Reservespielgemeinschaft Gersfeld/Hettenhausen, er schoss selbst drei Tore und bereitete die beiden weiteren mustergültig vor.

Marcel Möller (SG Eichenzell/Rothemann II): 7:2 führte die Reservespielgemeinschaft bei Buchonia Fulda, als das Spiel abgebrochen werden musste. Möller hatte bis dato fünf Tore erzielt und ein weiteres aufgelegt.

Roman Musil (TV Neuhof): Vollkommen kaputt – und doch noch mit genug Kraft den Siegtreffer gegen die SG Hattenhof aus rund 50 Metern zu erzielen.

Leon Rüther (TSV Weyhers): Leon Rüther war der Derbyheld, erzielte drei Tore gegen die SG Dietershausen/Friesenhausen beim 4:0-Sieg.

Fabian Schaub (SV Buchonia Flieden): Gegen Alzenau reichte es für die Buchonen zwar nicht für Punkte, mit zwei Toren, einer Vorlage und einem überragenden Spiel war er bester Spieler des Gastgebers.

HIER geht´s zur Abstimmung!

Kommentieren

Vermarktung: