21.11.2018

Wie schwer ist Ankerts Knieverletzung?

Weitere Ärztemeinungen gefragt

Julian Ankert soll weitere Meinungen zum Zustand seines Knies einholen.

Der Gesundheitszustand von Torjäger Julian Ankert, der mit 13 Treffern die interne Torschützenliste des Gruppenligisten SG Oberzell/Züntersbach vor seinem Bruder Simon (8) anführt, weiterhin Sorgen.

Laut einer ersten Diagnose soll es sich bei der Verletzung des ehemaligen Fliedener Hessenligaspielers um einen Anriss des vorderen Kreuzbandes handeln. „Wir werden aber auf alle Fälle noch eine weitere Ärztemeinung einholen“, kündigte der Trainer Frank Kühlthau an. / hel

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Personen