11.07.2018

VfL Eiterfeld feiert Sportfest

Am kommenden Wochenende

Foto: Thomas Bertz

Der VfL Eiterfeld feiert am Wochenende Sportfest.

Der Startschuss ertönt am Samstag mit dem D-Junioren-Spiel zwischen der JSG Eitratal und dem JFV Burghaun (13 Uhr). Um 15 Uhr spielt dann die dritte Mannschaft gegen Dammersbach/Nüst, ehe ab 17 Uhr ein besonderes Schmankerl folgt: Es kommt zu einer Wiederauflage des A-Junioren-Pokalendspiels zwischen dem VfL Eiterfeld und dem Hünfelder SV.

Sonntag sind dann wieder die Seniorenteams im Einsatz, zunächst die Reserve, die Aulatal II gegenüber steht (13 Uhr). Anschließend um 15 Uhr spielt die erste Mannschaft gegen Borsch, ehe das WM-Finale übertragen wird. Am Montag kommt es zum Abschluss des Sportfestes dann noch zu einem Alt-Herren-Freundschaftsspiel zwischen Eiterfeld und Arzell (19 Uhr).

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema