19.07.2019

Zwei Halbfinalisten stehen bereits fest

Stadtmeisterschaften Schlüchtern: SG Gundhelm/Hutten und Schlüchtern/Elm weiter

Gundhelm/Huttens Trainer Anton Balz steht mit seinem Team im Halbfinale der Stadtmeisterschaft. Foto: Verein

Mit der SG Schlüchtern/Elm in Gruppe A sowie der SG Gundhelm/Hutten in Gruppe B stehen nach ihren jeweils zweiten Siegen zwei der vier Teilnehmer an den Halbfinalspielen der Schlüchterner Stadtmeisterschaften bereits fest.

Im Rennen um die beiden weiteren Halbfinalplätze besitzt in Gruppe A die SG Kressenbach/Ulmbach, die sich nach dem 2:0-Sieg über den SV Herolz am Donnerstag nun mit einem torlosen Remis von der SG Distelrasen trennte, mit aktuell vier Punkten zwar die besten Chancen, hat aber das schwere Spiel gegen Schlüchtern/Elm noch vor der Brust. Wer in Gruppe B als zweites Team ins Halbfinale kommt, ist noch völlig offen. In der ersten Begegnung des Freitagabends setzte sich Gruppenligist Schlüchtern/Elm gegen den SV Herolz dank eines späten Treffers von Drilon Arapi fünf Minuten vor dem Abpfiff mit 1:0 durch. Herolz hatte seine besten Szenen in den ersten 20 Minuten, nach der Pause erspielte sich Schlüchtern/Elm einige klare Möglichkeiten, die zum Teil kläglich vergeben wurden.

Späte Tore entschieden auch die erste Partie des Freitagabends in Gruppe B. Bis Mitte der zweiten Halbzeit verteidigte B-Ligist SG Vollmerz/Weiperz das torlose Unentschieden gegen den Kreisoberligisten SG Gundhelm/Hutten. Dann trafen für den Favoriten Nino Staubach und Benedikt Kress binnen 90 Sekunden zum 2:0, Lukas Link besorgte gar noch den dritten Treffer. Für eine Überraschung sorgte in Gruppe B die SG Bellings/ Hohenzell, die den Nachbarn und Ligakonkurrenten SV Niederzell mit 1:0 schlug. Unmittelbar vor dem Pausenpfiff besorgte Johannes Muth den Siegtreffer, der der Spielgemeinschaft noch die Chance bewahrt, ins Halbfinale einzuziehen.

Die Ergebnisse:

Gruppe A
Distelrasen – Schlüchtern/Elm 1:3
Herolz – Kressenbach/Ulmbach 0:2
Schlüchtern/Elm – Herolz 1:0
Distelrasen – Kressenbach/Ulmbach 0:0
1. Schlüchtern/Elm 2 Spiele, 4:1 Tore, 6 Punkte
2. Kressenbach/Ulmbach 2 Spiele, 2:0 Tore, 4 Punkte
3. Distelrasen 2 Spiele, 1:3 Tore, 1 Punkt
4. Herolz 2 Spiele, 0:3 Tore, 0 Punkte
Samstag, 10.45 Uhr: DistelrasenHerolz, 12.15 Uhr: Schlüchtern/Elm – Kressenbach/Ulmbach.

Gruppe B
Gundhelm/HuttenBellings/Hohenzell 1:0
Gundhelm/HuttenVollmerz/Weiperz 3:0
NiederzellBellings/Hohenzell 0:1
1. Gundhelm/Hutten 2 Spiele, 4:0 Tore, 6 Punkte
2. Bellings/Hohenzell 2 Spiele, 1:1 Tore, 3 Punkte
3. Niederzell 1 Spiel, 0:1 Tore, 0 Punkte
4. Vollmerz/Weiperz 1 Spiel, 0:3 Tore, 0 Punkte
Samstag, 10 Uhr: NiederzellVollmerz/Weiperz, 11.30 Uhr: Gundhelm/HuttenNiederzell, 13 Uhr: Vollmerz/WeiperzBellings/Hohenzell.

Halbfinale
Samstag, 14.20 Uhr: Sieger A – Zweiter B, 15 Uhr: Zweiter A – Sieger B.

Endspiele
Samstag, 16 Uhr: Elfmeterschießen um Platz drei, 16.30 Uhr: Finale.

Kommentieren