1. torgranate
  2. Granatenstark
  3. Bitburger Pokale

Pokalhelden Kümpel, Schiller und Ziegler

Erstellt:

Von: Ralph Kraus

Christoph Sondergeld SG Soisdorf/Rasdorf
Abflug Richtung Pokal-Halbfinale: Christoph Sondergeld und die SG Soisdorf/Rasdorf haben das A-Liga-Duell gegen die SG Stockhausen/Blankenau für sich entschieden. © Memento36

A-Ligist SG Soisdorf/Rasdorf hat das Halbfinale im Bitburger-Kreispokal Lauterbach/Hünfeld erreicht. Durch den klaren 3:0-Sieg gegen Blankenau/Stockhausen darf sich die SG nun auf das Heimspiel gegen Hessenligist SV Steinbach freuen. Im Kreispokal Fulda steht die SG Ulstertal nach dem Erfolg gegen die SG Sickels im Achtelfinale.

SG Soisdorf/Rasdorf – SG Stockhausen/Blankenau 3:0 (1:0).

Vor der Pause war es ein Spiel mit vielen Möglichkeiten auf beiden Seiten. Hier vergab auch der Gast etliche Möglichkeiten. Nach Wiederbeginn spielte in Rasdorf nur noch der Gastgeber. Klasse war das 1:0, als Torschütze Ziegler nach einem Torwart-Abpraller blitzschnell reagierte und den Nachschuss versentle. Tore: 1:0 Brian Ziegler (15.), 2:0 Brian Ziegler (52.), 3:0 Behzad Jafari (61.).

SG Ulstertal – SG Sickels 2:2, 3:2 nach Elfmeterschießen.

Kurz vor Ende gelang Sickels noch der Ausgleich. Beide Seiten einigten sich nach 90 Minuten darauf, dass man auf die Verlängerung verzichtet und stattdessen per Elfmeterschießen den Sieger ausspielt. Tizian Kümpel verwandelte am Tanner Unsbach den entscheidenden Strafstoß. SGU-Keeper Robin Schiller parierte zwei Elfmeter. Im Achtelfinale geht es für Ulstertal nun gegen den Sieger des Spiels SC Motten gegen SG Johannesberg weiter. Tore: 1:0 Emmanuel Magova (10.), 1:1 Tim Budesheim (28.), 2:1 Elias Ziegler (70.), 2:2 Leonhard Rech (88.).

Auch interessant