Auf zur neuen Aufgabe: Ervin Skela wird Damir Agovic bei der U19 von Eintracht Frankfurt assistieren.
+
Auf zur neuen Aufgabe: Ervin Skela wird Damir Agovic bei der U19 von Eintracht Frankfurt assistieren.

Beförderung für U17-Trainer

Ervin Skela assistiert Damir Agovic bei Eintrachts U19

Nach Alex Meier erhält auch Ervin Skela eine Beförderung bei Eintracht Frankfurt. Ab der kommenden Saison wird der Ex-Profi Co-Trainer der U19 von Eintracht Frankfurt - und damit gemeinsam mit Damir Agovic aus Steinau an der Straße arbeiten.

Vor zwei Wochen wurde bekannt, dass Agovic, der in Katar Co-Trainer unter Winfried Schäfer war, die U19 der SGE als Trainer übernehmen wird. Am Freitag gab die Eintracht bekannt, dass Ex-Profi Ervin Skela ihm als Co-Trainer zur Seite stehen wird. „Ich hatte mit Alexander Richter und Patrick Ochs einen super Austausch und habe große Lust auf die neue Herausforderung. Die Eintracht ist mein zu Hause, hier gehöre ich hin. Durch die letzten zwei Jahre kenne ich die Spieler beider Jahrgänge, die nun in der U19 zusammenkommen. Insofern ist es für mich auch ein Fortführen der Arbeit mit den Jungs, deren Entwicklung ich weiter vorantreiben möchte. Diese Aufgabe reizt mich sehr“, wird Skela in der Mitteilung der Eintracht zitiert.

Eintracht Frankfurt befördert nach Alex Meier auch Ervin Skela

„Ervin Skela ist eine wichtige Stütze in der Entwicklung unserer Spieler, sowohl fußballerisch als auch in der Vermittlung, was es heißt, für Eintracht Frankfurt zu spielen. Deshalb freue mich sehr, dass Ervin Skela der Eintracht-Familie auch in den kommenden Jahren treu bleibt und seine Expertise zusätzlich in der wichtigen individuellen Ausbildung unserer Talente zur Geltung kommen wird“, sagt Alexander Richter, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums. Seit Sommer 2020 ist Skela im Eintracht-NLZ, war letzte Saison Cheftrainer der U17. Von 2001 bis 2004 war der albanische Nationalspieler für Eintracht Frankfurt aktiv.

Anfang der Woche beförderte Eintracht Frankfurt bereits Alex Meier, der künftig als Co-Trainer der U21 von Eintracht Frankfurt in der Hessenliga arbeiten wird.

Das könnte Sie auch interessieren