-
+
-

Acht Kandidaten zur Auswahl

Unsere Umfrage "Torgranate der Woche" geht in eine neue Runde: In dieser Woche läuft die Umfrage von Montag, 9. August (15 Uhr) bis Mittwoch, 11. August (12 Uhr). Acht Kandidaten stehen diesmal zur Auswahl. Zu gewinnen gibt es für den Sieger einen 50-Euro-Gutschein von unserem Partner "BMW Krah+Enders" in Fulda. Der Kandidat mit den meisten Stimmen gewinnt.

Julian Arend (DJK 1. FC Nüsttal): Drei Tore erzielte Nüsttal in Margretenhaun, alle drei gehen auf das Konto von Julian Arend.

Solomon Haile Negussie (TSV Künzell): Bei seinem Debüt gegen Bronnzell war Haile Negussie Spieler der Spiels und traf doppelt beim 3:2-Coup.

Jonas Jakob (SG Barockstadt II): Beide Tore beim 2:0-Sieg in Willingen bereitete der Youngster in seinem ersten Punktspiel bei den Senioren vor.

Peter John (Borussia Fulda): Der Routinier setzte die Kirsche auf die Borussen-Torte beim 8:2 in Eichenzell. Mit seinem Fallrückziehertor aus 20 Metern ließ John verdutzte Blicke zurück.

Jonas Lembach (SG Johannesberg): Als Rechtsverteidiger trumpfte Lembach beim 6:3 gegen Thalau auf und erzielte ein Tor sowie zwei Vorlagen.

Lucas Maierhof (SG Dietershausen/Friesenhausen): Auf den Goalgetter war Verlass. Im Spitzenspiel und Derby gegen Weyhers (2:1) war Maierhof mit zwei Toren der Matchwinner.

Angel Natsev (SG Sickels): Er trifft wie er will. Fünf Treffer markierte Natsev beim 6:1-Auftaktsieg gegen den Türkischen SV.

Florian Roth (SG Eiterfeld/Leimbach III): Der Trainer der Barockstadt-Reserve kann es auch als Spieler. Für die Dritte von Eiterfeld/Leimbach netzte Roth vier Mal ein beim 5:3 gegen Lauter III.

Abstimmung über Social-Media-Kanäle

Abstimmen könnt ihr über unseren Facebook- und/oder Instagram-Kanal. Verteilt auf Facebook ein Like für das Bild eures Lieblings. Auf Instagram kommentiert ihr unter dem Beitrag mit dem Namen eures Favoriten.