1. torgranate
  2. Hessenliga

Issak Somow feiert Debüt im Orts-Derby

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tino Weingarten

09.04.2022_SG Schlüchtern (Nils Höbeler) - SG Eiterfeld-Leimbach (Issak Somov)
Issak Somow (links) wechselt zum SV Neuhof und kam im Gemeindepokal gleich zum Einsatz. © Max Dellemann

Dass der SV Neuhof im Derby gegen den TV Neuhof ins Finale des Gemeindepokals einzog, dürfte zu erwarten gewesen sein. Das Debüt von Issak Somow für den Hessenligisten eher weniger.

Unter der Woche tütete der SVN den Wechsel des talentierten Offensivspielers aus Kenia ein, gegen den TVN kam Somow gleich zum Einsatz. „Wir wissen, was Issak kann und haben einen Spieler für die Offensive gesucht. Er belebt unser Spiel und bringt viel Geschwindigkeit mit. Er passt wie die Faust aufs Auge zu unserem Spielstil“, sagt Neuhofs Trainer Alexander Bär über Somow. Der Neuzugang fügte sich gleich gut ein, traf beim 4:1-Erfolg über den A-Ligisten.

Hessenliga: Neben Issak Somow zwei weitere Debüts beim SV Neuhof

Zuletzt nahm Eintracht Stadtallendorf öffentlich Abstand von einer Verpflichtung des Ex-Eiterfelders. Zudem soll Hessen Kassel Somow, der im Mai am Trainingslager der kenianischen Nationalmannschaft teilgenommen hat, beobachtet haben. Einen Wechsel forcierte der Regionalligist nicht, weshalb der SV Neuhof zuschlug. Neben Somow feierte auch der brasilianische Verteidiger Felipe sein Debüt, Akif Kovac gab sein Comeback.

Daniel Nüchter (rechts) von Hattenhof ist in dieser Szene nur per Foul durch Rommerz‘ Jörg Weimer zu stoppen.
Daniel Nüchter (rechts) von Hattenhof ist in dieser Szene nur per Foul durch Rommerz‘ Jörg Weimer zu stoppen. © Tino Weingarten

Alle drei können am Sonntag im Finale auf einen weiteren Einsatz hoffen, Gegner dann ist die SG Hattenhof. Die SGH setzte sich im Halbfinale gegen die SG Rommerz mit 3:1 durch.

Der Spielplan:

Gruppe A
SG Giesel - SG Hattenhof 0:3
TV Neuhof - SG Giesel 3:1
SG Hattenhof - TV Neuhof 5:0

1. SG Hattenhof (2 Spiele, 8:0 Tore, 6 Punkte)
2. TV Neuhof (2 Spiele, 3:6 Tore, 3 Punkte)
3. SG Giesel (2 Spiele, 1:6 Tore, 0 Punkte)

Gruppe B
SV Neuhof - SG Rommerz 4:1
SV Hauswurz - SV Neuhof 0:9
SG Rommerz - SV Hauswurz 6:1

1. SV Neuhof (2 Spiele, 13:1 Tore, 6 Punkte)
2. SG Rommerz (2 Spiele, 7:5 Tore, 3 Punkte)
3. SV Hauswurz (2 Spiele, 1:15 Tore, 0 Punkte)

Halbfinale
SG Hattenhof - SG Rommerz 3:1
TV Neuhof - SV Neuhof 1:4

Spiel um Platz drei
SG Rommerz - TV Neuhof (So., 15 Uhr)

Finale
SG Hattenhof - SV Neuhof (So., 17 Uhr)

Auch interessant