Morgen Abend treffen Steffen Witzel (links) und Marius Grösch erneut aufeinander. Diesmal vor den Augen der C-Jugend der JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach. Foto: Kevin Kremer
+
Morgen Abend treffen Steffen Witzel (links) und Marius Grösch erneut aufeinander. Diesmal vor den Augen der C-Jugend der JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach.

C-Jugend gewinnt Derby-Freikarten

Die C-Jugend der JSG Nüsttal/Hofbieber/Dammersbach hat das Los gezogen und kann das Derby zwischen der SG Barockstadt und dem Hünfelder SV morgen Abend (19 Uhr) von der Tribüne aus verfolgen.

Der Gewinner wurde von uns kontaktiert. Für die Jugendmannschaften, die diesmal leer ausgegangen sind, heißt es: nicht verzagen und beim nächsten Mal wieder probieren. Denn schon beim nächsten Heimspiel gegen den FSV Fernwald (13. November, 14 Uhr) hat wieder eine Jugendmannschaft die Chance, das Hessenliga-Spiel von der Tribüne der Johannisau zu verfolgen.

In Zusammenarbeit mit der SG Barockstadt, der Fuldaer Zeitung und torgranate.de werden ab sofort für jedes Heimspiel der SG Barockstadt in der Hessenliga Freikarten für eine Jugendmannschaft verlost. Nicht nur für alle Spieler, sondern sogar für Trainer, Betreuer und maximal zwei Begleitpersonen eines jeden Spielers gibt es eine Freikarte, wodurch das Spiel in der Johannisau zu einem echten Teamtag werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren