Kubilay Kücükler ist der nächste Steinbacher, der nach Eichenzell wechselt. Foto: Charlie Rolff
+
Kubilay Kücükler ist der nächste Steinbacher, der nach Eichenzell wechselt.

Kücükler folgt Körner nach Eichenzell

Der FC Eichenzell hat sich am letzten Tag der Transferperiode mit Kubilay Kükükler verstärkt. Wie der Verbandsligist in einer Mitteilung verkündet, hat sich der 27-Jährige am Montag vom Hessenligisten SV Steinbach getrennt, anschließend soll der Mittelfeldmann auf die Britannia zugekommen sein.

"Durch das gute Verhältnis zum SV Steinbach konnte der Wechsel dann noch in der kurzen Zeit finalisiert werden. Kubilay ist ein variabler Spieler, welcher zuletzt im zentralen Mittelfeld Stammspieler in der Hessenliga war", schreiben die Eichenzeller. Kücükler ist nach Körner der zweite Spieler innerhalb kürzester Zeit, der aus Steinbach nach Eichenzell wechselt. "Kubilay Kükükler sowie auch Sebastian Körner geben unserem Kader die endgültige Qualität, um unsere langfristigen Ziele zu erreichen."

Das könnte Sie auch interessieren