1. torgranate
  2. Hessenliga

Moritz wird Wörsdörfers Nachfolger

Erstellt: Aktualisiert:

Noch-Trainer Thorsten Wörsdörfer (von links), Nachfolger Steffen Moritz und Thomas Heftrig vom Spielausschuss des TuS. Foto: Verein
Noch-Trainer Thorsten Wörsdörfer (von links), Nachfolger Steffen Moritz und Thomas Heftrig vom Spielausschuss des TuS. © Verein

Das große Ziel Klassenerhalt hat Hessenligist TuS Dietkirchen mit dem Erreichen der Play-offs erreicht. Nachdem vor wenigen Wochen bekannt wurde, dass Thorsten Wörsdörfer sein Traineramt im Sommer zur Verfügung stellt, hat der Verein nun einen Nachfolger gefunden.

Und dieser ist in Dietkirchen omnipräsent. Steffen Moritz ist derzeit noch als Stürmer im Limburger Ortsteil aktiv und wird künftig die Geschicke leiten. "Wir vom TuS freuen uns, dass Steffen die Mannschaft durch die neue Hessenligasaison führen will. Als Co-Trainer an seiner Seite bleibt Robin Böcher. Zusammen will das Duo an die Erfolge anknüpfen und die Mannschaft stets weiterentwickeln. Als oberstes Ziel steht natürlich wieder der Klassenerhalt. Durch das Erreichen der Play-offs und dem damit verbundenen Klassenerhalt haben wir bereits früh Planungssicherheit. Wir können ganz in Ruhe die Vorbereitungen für die neue Runde angehen", erklärt der Verein in einer Mitteilung.

Auch interessant