1. torgranate
  2. Hessenliga

Philipp Bagus verletzt: SV Steinbach gehen die Torhüter aus

Erstellt:

Von: Tino Weingarten

Philipp Bagus SV Steinbach
Die genaue Diagnose von Philipp Bagus ist noch nicht bekannt, der SV Steinbach muss aber vorerst auf den Torhüter verzichten. © Jonas Wenzel

Die Torwartsituation beim SV Steinbach hat sich zugespitzt: Nach der Verletzung von Stammkeeper Philipp Bagus steht der Hessenligist vor einem großen Problem.

Bei der 1:4-Niederlage beim SV Unter-Flockenbach musste Bagus zur Halbzeit ausgewechselt werden. Noch warten der 19-Jährige und der SV Steinbach auf die genaue Diagnose seiner Schulterverletzung. „Wir sind auf der Suche nach einem schnellen MRT-Termin. Er hat noch Schmerzen“, sagt Trainer Petr Paliatka. Im besten Fall rechnet er mit einer Ausfallzeit von zwei bis drei Wochen - sollten keine Bänder in der Schulter kaputt sein.

Philipp Bagus verletzt: SV Steinbach steht ohne Torhüter da

Bitter für den SVS: Auch die Nummer zwei, Alexander von Butler, steht nicht zur Verfügung, da er sich am vergangenen Mittwoch im Training den Daumen auskugelte. „Er hat nächste Woche einen MRT-Termin. Bis Winter wird es ganz schwer für uns“, sagt Paliatka. Gegen Unter-Flockenbach stellte sich nach der Halbzeit Co- und Torwarttrainer David Fladung zwischen die Pfosten, war bei den noch folgenden drei Gegentreffern machtlos.

Gegen den SV Unter-Flockenbach kassierte der SV Steinbach die erste Niederlage seit sieben ungeschlagenen Spielen in Folge. Trainer Paliatka steht bis zur kommenden Partie am Samstag gegen die seit vier Spielen punktlose Eintracht Stadtallendorf vor dem Problem, einen Schlussmann zu finden.

Auch interessant