Hand drauf! Dragan Sicaja (Bildmitte) verlängert den Vertrag beim TSV Eintracht Stadtallendorf – sehr zur Freude der Macher Reiner Bremer (links) und Tim Schratz.
+
Hand drauf! Dragan Sicaja (Bildmitte) verlängert den Vertrag beim TSV Eintracht Stadtallendorf – sehr zur Freude der Macher Reiner Bremer (links) und Tim Schratz.

Eintracht verlängert

Hand drauf: Sicaja geht in Saison Nummer elf

Der TSV Eintracht Stadtallendorf hat vor dem wegweisenden Spiel am Samstag bei Hessen Dreieich Nägel mit Köpfen gemacht und den Vertrag mit Erfolgscoach Dragan Sicaja um eine weitere Saison verlängert.

„Jetzt ist es offiziell. Wir verstehen das einfach auch noch mal als Zeichen vor dem wichtigen Spiel“, erklärt Reiner Bremer aus dem Führungsteam der Eintracht. Stadtallendorf kann am Samstag Hessenliga-Meister werden – dafür langt ein Sieg bei Hessen Dreieich. Gewinnt der TSV nicht, profitiert die SG Barockstadt bei einem Sieg in Eddersheim. Beide Spiele werden um 15 Uhr angepfiffen. Ex-Profi Sicaja geht bei der Eintracht bereits in seine elfte Saison. Der Verein ist selbstredend mit der Arbeit zufrieden, bereits zweimal führte er den Verein in die Regionalliga. Morgen soll es ein drittes Mal gelingen.

Das könnte Sie auch interessieren