Max Stadler (SV Steinbach) gegen Juan Manuel Paez (SV Neuhof)
+
Max Stadler (SV Steinbach) gegen Juan Manuel Paez (SV Neuhof)

Testspiel am Montag

Überragender erster Durchgang

In einem kurzfristig angesetzten Freundschaftsspiel unter Hessenligisten setzte sich der SV Neuhof auf dem B-Feld des SV Steinbach mit 3:0 (2:0) gegen die Elf von Petr Paliatka durch.

Bei Neuhof feierte Jeong Jin Lee sein Debüt. Der 28-jährige Südkoreaner kam neu vom FC Bangkok aus Thailand und machte ein ordentliches Spiel über die linke Seite. Weil das Spiel erst so kurzfristig abgemacht wurde, sprang mit Cedric Hohmann der Sohn von SVS-Mitglied Michael Hohmann als Referee ein. Der junge Kerl zeigte eine gute Leistung in dem flotten Spiel

Die Leistung von Neuhof war vor der Pause mehr als beeindruckend: Selbst von dem schwierigen Geläuf ließ sich der Aufstiegsrunden-Teilnehmer nicht einschüchtern und zeigte spielerisch eine klasse Leistung. Absolut sehenswert war beispielsweise das 0:1. Herrlich herausgespielt legte der kleine, quirlige Fytopoulus am Ende quer auf Torschütze Costa Sabate. Viel besser geht es kaum zu spielen. Bis zum 20-Meter-Knaller von Kulas zum 0:2 hatte Neuhof etliche weitere gute Möglichkeiten, die entweder der starke Philipp Bagus im Kasten oder aber die Latte beim Ball von Mihaylov (37.) verhinderte. Mit dem 0:2 nach 45 Minuten war Steinbach gut bedient.

Zur Halbzeit und während des zweiten Durchgangs wechselte Neuhof fleißig durch und Steinbach kam besser in die Partie. Luca Uth traf nur die Latte (55.). Neuhofs Spiel litt merklich und der SVS hätten durchaus das Ehrentor erzielen können.

Statistik

SV Steinbach: Bagus (46. Fischer); Hildenbrand, Madzar, Bott, Neascu, Hütsch, Uth, F. Wiegand, Madzar (70. Reichmann), Halimi (46. Göb), Stadler (77. Ickler), Hanslik.
SV Neuhof: Zapico Lopez (60. Musa); Paez, Mihaylov (46. Zarevski), Ferreira Mini, Kulas (46. Novakovic), Fytopoulus (60. Yanez Cortes), Sosa Perez, M. Kovac (60. Pllumbi), Lee (46. F. Kovac), Igkmpinompa, Costa Sabete (46. Imanagaic).
Schiedsrichter: Cedric Hohmann (SV Steinbach).
Zuschauer: 50.
Tore: 0:1 David Costa Sabate (5.), 0:2 Edi Kulas (39.), 0:3 Ensar Imanagic (50.).

Das könnte Sie auch interessieren