1. torgranate
  2. Hessenliga

Vom SVS zum HSV: Zvekic wechselt

Erstellt: Aktualisiert:

Nikolaj Zvekic jubelt künftig für den Hünfelder SV. Foto: Kevin Kremer
Nikolaj Zvekic jubelt künftig für den Hünfelder SV. © Kevin Kremer

Nikolaj Zvekic schließt sich ab sofort dem Hünfelder SV an. Wie Fußballchef Mario Rohde erklärt, wechselt der Defensivspieler von Hessenliga-Konkurrent SV Steinbach auf die Rhönkampfbahn.

„Der Kontakt kam kurzfristig zustande, und wir sind froh, dass sich Niko dazu entschlossen hat, uns im Kampf um den Klassenerhalt zu unterstützen“, erklärt Rohde, der ausführt: „Wir haben uns erst einmal auf ein Engagement bis Saisonende verständigt. Niko hatte zuletzt viel mit Verletzungen zu kämpfen, bringt aber nicht zuletzt aufgrund seiner Ausbildung viel Qualität im Defensivbereich mit.“ Außerdem erklärt Rohde, „dass Niko im Hessenliga-Team die einzige personelle Veränderung ist. Wir vertrauen auf unseren Kader, dass dieser die Play-downs erfolgreich bestreiten wird.“

Auch interessant